Liebe Leserin, lieber Leser!

Es ist schon eine Weile her, dass Sie zuletzt von mir gelesen haben. Meine Website bekam ein neues Outft. Die wissenswerkstatt hat ausgedient, ich firmiere ab sofort nur noch unter meinem Namen: www.daniela-pucher.at. Wie Sie oben sehen, gibt es auch ein frisches, neues Logo. Ich hoffe, es gefällt Ihnen! 

Was gleich bleibt, sind die Inhalte, die mich weiterhin beschäftigen: Bücher und andere größere Texte verfassen, Autorinnen und Autoren beraten, Geschichten erzählen, die meine Kunden und ihr Angebot ins Scheinwerferlicht rücken.

Ab nun geht es wieder los mit frischen Beiträgen übers Schreiben und Lesen, über Bücher und den Buchmarkt, über Merkwürdiges und Erfolgbringendes. Und über alles, was die Lebensfreude weckt. Ich freue mich, wenn Sie mitlesen, teilen, kommentieren! 

Herzliche Grüße
Daniela Pucher

Interne Projekte sind die Stiefkinder aller beruflich Ambitionierten: Sie werden verschoben. Bis dann endlich ein Prinz auftaucht. In meinem Fall waren es zwei Prinzessinnen.

http://www.daniela-pucher.at/2014/04/von-prinzessinnen-gekuesst/

Haben Sie Lust, in meinen früheren Blogbeiträgen zu stöbern? Klicken Sie hier: http://www.daniela-pucher.at/blog/