Seite auswählen
Buchpreis gewonnen: Buchliebling 2011, Kategorie Gesundheit

Buchpreis gewonnen: Buchliebling 2011, Kategorie Gesundheit

Kategorie: Buchmarketing, Sachbuch und Ratgeber

Es gibt Menschen, deren Wissen und Erfahrungen das Leben anderer bereichern. Manche von ihnen wollen dieses Wissen zwischen zwei Buchdeckel packen. Weil sie keine Zeit haben oder das Schreib-Knowhow nicht ausreicht oder weil sie ein Buch in bestmöglicher Qualität schaffen wollen, bitten sie mich um Unterstützung. Ich bin Ghostwriter und Autorencoach und habe nicht nur selbst schon drei Sachbücher geschrieben, sondern auch einige solcher Buchprojekte ‚geghostet‘.

Nun ist gerade das Ghostwriting in letzter Zeit ein wenig in Verruf gekommen. „Hey super“, sagte kürzlich ein Freund zu mir, „du schreibst das Buch und ich brauche nur noch meinen Namen draufzusetzen. Wie bei Guttenberg.“ Also so einfach ist es nun auch wieder nicht. Denn erstens kann man nicht jedes Werk von einem Ghostwriter schreiben lassen. Akademische Arbeiten sind für mich daher absolut tabu, schließlich möchte ich nicht, dass meine Kunden des Plagiats bezichtigt werden. Ich unterstütze daher ausschließlich bei Sachbüchern und Autobiografien.

Was genau ist Ghostwriting?

Zweitens ist Ghostwriting nichts anderes als eine Aufgabenverteilung. Jeder bringt das ein, was er am besten kann: Der Autor stellt sein Wissen zur Verfügung, der Ghostwriter sein Schreib-Knowhow und sein Wissen über den Buchmarkt.

  • Gemeinsam arbeiten sie am Konzept: Der Autor weiß, was es zu schreiben gibt; der Ghostwriter weiß, wie es zu schreiben ist, damit ein gut lesbares, sympathisches und informatives Werk entsteht.
  • Gemeinsam wird auch am Manuskript gearbeitet: Der Autor gibt die Inhalte weiter, indem er für Interviews zur Verfügung steht oder verschiedenes Material wie Skripten etc. weitergibt. Der Ghostwriter strukturiert, formuliert und feilt. So entsteht Kapitel für Kapitel ein Buch.

Meistens bleibt der Ghostwriter im Verborgenen. Sabine und Roland Bösel jedoch haben von Anfang an kein Hehl daraus gemacht, dass sie von mir Unterstützung bekommen. Sie sind schließlich erfolgreiche Paartherapeuten und ich unterstütze sie schon seit Jahren bei ihren kleineren und größeren Schreibvorhaben – warum also nicht auch bei einem so großen Projekt wie einem Buch?

Der Erfolg gibt uns Recht: Ihr Bucherstling „Leih mir dein Ohr und ich schenk dir mein Herz“ wurde vorige Woche zum Buchliebling 2011 in der Kategorie Gesundheit & Wellness gekürt! Wir freuen uns alle drei sehr über diese große Anerkennung und danken allen, die uns dabei unterstützt haben. Wenn Sie mehr über diesen Beziehungsratgeber wissen möchten, können Sie hier gerne weiterlesen.

Wann schreiben Sie Ihr Buch?

Tragen Sie sich auch schon länger mit dem Gedanken, ein Buch zu schreiben? Sie haben die Wahl: Fangen Sie heute noch an, schreiben Sie! Wenn Sie Hilfe brauchen, stehe ich Ihnen gern zur Verfügung. Als Autorencoach unterstütze ich Sie bei der Konzepterstellung und helfe Ihnen, Ihr Schreib-Knowhow zu entwickeln, damit sie Ihr Buch selbst schreiben können. Als Ghostwriter schreibe ich auf Basis Ihres Wissens das Buch so, als hätten Sie es geschrieben. Lesen Sie Näheres hier oder kontaktieren Sie mich: daniela.pucher@wissenswerkstatt.at!

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag und sende Ihnen herzliche Grüße
Ihre Daniela Pucher

Was sagen Sie?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert mit *.